Höke – Coaching und Training
Bild zum Thema Coaching

Rahmenbedingungen

Grundsätzliches:

Wertschätzung, Respekt, Vertrauen und Diskretion bilden die Grundlage unserer Arbeit mit Ihnen. Im Rahmen eines ca. 20 – 30-minütigen kostenlosen Erstgespräches können Sie uns kennenlernen. Hierbei erfolgt eine erste Zielklärung. Termine, Ort und Honorar werden festgelegt. Erst danach beginnt die eigentliche Coaching-Arbeit.

Zeitrahmen:

Die Dauer eines Coachings hängt von der Zielsetzung unserer Klienten ab. In der Regel zeigen sich bereits erste Veränderungen nach 2 bis 6 Einheiten à 60 – 90 Minuten.

Anmerkung:

Unsere Arbeit mit Klienten im Coaching stellt keine Therapie dar und kann diese auch nicht ersetzen. Wir bieten auch keine psychologische Beratung an. Im Bedarfsfall verweisen wir gerne auf uns bekannte Therapeuten.

Unsere Arbeitszeiten:

Veränderungsarbeit benötigt Zeit und Ruhe. Ein Coaching zwischen Tür und Angel oder zwei Terminen ist selten effizient. In Zeiten voller Terminkalender bieten wir unseren Klienten an, im Bedarfsfall auch in den Abendstunden oder auch einmal am Wochenende mit ihnen zu arbeiten.